Siegerehrung im Mittelhessen-Pokal 2018

Doppelerfolg für den ACW in der „Vorkriegsklasse“ mit Sabine und Markus Schönauer (Ford A) vor Heike und Rolf Siegert  (Morris).

In der Klasse A3 siegte VW-Bulli Team Uschi und Michael Kreuter vor  Karl Heinz Haus im Opel Manta i200, 4.Platz holt sich Silke Becher mit Tochter Katharina, Platz 6 ging an Ufer/Hannes und Rang 10 an Ehepaar Wenzel.

In der Klasse A2 belegten Simone und Stefan Mußlick (Audi 60) den 3.Platz.

Die Yountimerwertung holt sich Ford-Team Elke und Peter Nees vor Mercedesfahrer Jörg Schneider mit Beifahrerin Doro Lenz.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*